Vollmond Puja

Die Vollmondtage gelten als besonders vorteilhaft für die Praxis. Daher meditieren wir an diesen Tagen gemeinsam auf Buddha Shakyamuni, sowie auf einen weiteren Buddha-Aspekt:

 

Vollmond-Puja praktizieren wir am 15. Tag des tibetischen Kalenders:
abwechselnd Chenrezig - und Prajñaparamita - Meditation

 

  Chenrezig 4-armig

Chenrezig (vierarmig)

   

Prajnaparamita

Prajñaparamita


Vollmond Pujas inkl. Tsok finden bei jedem Wetter am Friedensstupa im Volksgarten statt.
Bitte für den Tsog Opfergaben mitbringen.

 

Link zum Ritualtext - Download gegen Spende: VOLLMOND-PUJA Text

 

Easybank AG, IBAN: AT89 1420 0200 1097 9901 - BIC: EASYATW1 - "Verein zur Förderung Buddhistischer Werte" Verwendung: Download Vollmond Puja Text
 

Termine 2020:

 

Fr. 10. Jän. - Chenrezig
So. 9. Feb. - Prajñaparamita
Mo. 9. März - Chenrezig
Mi. 8. April - Prajñaparamita
Do. 7. Mai - Chenrezig
Fr. 5. Juni - SAGA DAWA Feier am Stupa
                     (Prajñaparamita fällt aus)
      So. 5. Juli - Chenrezig
Mo. 3. Aug. - Prajñaparamita
Mi. 2. Sep. - Chenrezig
Do. 1. Okt. - Prajñaparamita
Sa. 31. Okt. - Chenrezig
Mo. 30. Nov. - Prajñaparamita
Mi. 30. Dez. - Chenrezig

Wann:

an jedem Vollmondtag, 17.30 – 18.30 Uhr

Leitung:
Barbara Klell, Manfred Klell, Ulrike Holzer
Ort:

Keine Anmeldung erforderlich.

Kontakt, Anmeldung & Kurs