Kalachakra-Tantra mit Shar Khentrul Rinpoche Jamphel Lodrö

Kalachakra – Rad der Zeit – ist ein komplexes Meditationssystem, der König des höchsten Yogatantra, dessen Praxis als rascher Weg von der Einführung in die Buddhistische Praxis bis zur vollständigen Erleuchtung in einem Leben gelehrt wird.

Kalachakra Mandala           Kalachakra Jonang

 

Es freut uns sehr, alle Praktizierenden und Interessierten zu den Veranstaltungen
des diesjährigen Besuchs von Shar Khentrul Rinpoche Jamphel Lodrö einzuladen.

Khentrul Rinpoche ist ein Vajrameister des Kalachakra-Tantra und Linienhalter der Jonang-Tradition. Er führt in Australien ein Rimé-Institut und bereist die ganze Welt, um Praktizierende zur Ausübung des äußerst seltenen und wertvollen Kalachakra-Tantra zu ermutigen.

 

Zum Verständnis der einzigartigen Charakteristika der Vajrayana-Praxis

Mittwoch, 4. Oktober, 19.00  21.00 Uhr

Wie es Kalachakra leicht macht, tantrische Gelübde zu halten

Donnerstag, 5. Oktober 19.00  21.00 Uhr

 

(Vorträge in englischer Sprache mit Übersetzung ins Deutsche)

 

Kalachakra-Tantra: Ermächtigungen und Meditationsretreat mit Shar Khentrul Rinpoche Jamphel Lodrö im Kalachakra Kalapa Retreat Center

von Sa. 7.10. – So, 15.10.2017

Nähere Informationen und Anmeldung >>

 

Wann:

Mi 4. Oktober 2017, 19.00  ca. 21.00 Uhr

Do 5. Oktober 2017, 19.00  ca. 21.00 Uhr

Leitung:
Ehrw. Shar Khentrul Rinpoche Jamphel Lodrö
Ort:
Kostenbeitrag:
(freiwillige Spende)
Freiwillige Spende (empfohlen: € 20,- bis € 10,-)
Kurssprache:
englisch

Keine Anmeldung notwendig.

Khentrul Rinpoche

Der bekannte Jonang Gelehrte und Rime Meister Khentrul Jamphel Lodrö Rinpoche ist Khenpo (Lehrer) im Dzamthang Kloster in Tibet und Gründer des Tibetan Buddhist Rimé Institute (TBRI, www.rimebuddhism.com und www.khentrulrinpoche.com) in Australien 2005.

Rinpoche ist ein Vajrameister des Kalachakra-Tantra, er bereist die ganze Welt um nicht-sektiererische buddhistische Philosophie und Meditation zu teilen und zu praktizieren und um Praktizierende zum Ausüben des äußerst seltenen und wertvollen Kalachakra-Tantra zu ermutigen.

Im Sommersemester 2016 lehrte Rinpoche an der Universität Wien am Institut für Südasien-, Tibet- und Buddhismuskunde.

Kontakt, Anmeldung & Kurs