Retreat "Was ist dir wirklich wichtig?"

Eine Neu-Orientierung am Beginn des Jahres

Lasst uns gemeinsam innehalten im meditativen Sitzen und uns öffnen ins achtsame Gehen.

Es entsteht dabei ein Raum, in dem wir die Freundlichkeit mit uns selber und mit den anderen wieder entdecken. Sie bildet die Basis für ein mitfühlendes und weises Handeln.

Nach innen und außen horchend lasst uns am Beginn des Jahres eine Neu-Orientierung suchen und finden. Ein Wochenende lang aussteigen aus dem Alltag und einsteigen ins Entfalten unserer wunderbaren Qualitäten. Der winterlich ruhige Ort und die Geborgenheit in der Gemeinschaft unterstützen uns dabei.

Bestens geeignet sowohl für EinsteigerInnen als auch für Fortschreitende.

Wann:

Fr. 12.  So. 14. Jänner 2018

Teilnehmeranzahl:
8 - 15
Leitung:
Christine Schnitzer
Ort:
Kostenbeitrag:
(freiwillige Spende)

Spende für Hauskosten (Nächtigung und Verpflegung): empfohlen € 120,- bis € 90,- (zu Überweisen)

Spende für Retreatleitung: Dana (freiwilliges Geben) direkt an Christine Schnitzer in bar (empfohlen € 120,- bis € 90,-)

Kontodaten: Hypobank Steiermark, IBAN: AT275600020241086004, BIC: HYSTAT2G, lautend auf „Verein zur Förderung Buddhistischer Werte“
Bei Überweisungen aus NICHT-EU-LÄNDERN bitte vorher mit uns Kontakt aufnehmen!

Jetzt anmelden.

Christine Schnitzer

Christine Schnitzer

Studienprogramm „Buddhismus entdecken“

Lehramt für Mathematik und Leibesübungen, Hospizdienst

Freitag, 12. Jänner 2018

Bitte zwischen 16 und 17.30 Uhr anreisen.

» Anreise zum Kalachakra Kalapa Center

 

Ankunft mit dem Zug (S-Bahn 6/61) in Schwanberg:
S-Bahn ab Graz HBF Richtung Wies/Eibiswald, bis Station Schwanberg.

Bitte den Zug (S 6) um 16.00 Uhr ab Graz nehmen, Ankunft Schwanberg: 16.50 Uhr.


Gerne holen wir Sie vom Bahnhof in Schwanberg ab, geben Sie uns bitte bis Mo. 8. Jänner per Email oder Telefon (office@shedrupling.at / +43 (0)699-12 15 12 91) Bescheid!

Der vorläufige Ablauf am Anreisetag:

Ab 16.00 Ankommen und Zimmerzuteilung

18.00   Hausführung, Organisatorisches und Retreatregeln

19.00   Abendessen

20.00   Struktur des Wochenendes, Meditation

Ab 22.00  Schweigen bis zur Abschlußrunde am Sonntag

 

Samstag

06.00    Wecken
06.30    Achtsame Körperübungen
07.00    Motivation, Meditation
08.00    Frühstück
09.00    Vortrag, Gehmeditation, Meditation im Sitzen
11.00    Pause
11.30    Achtsame Körperübungen
13.00    Mittagessen
15.00    Fragen und Antworten, Gehmeditation, Meditation im Sitzen
16.30    Pause
17.00    Meditation im Sitzen
18.00    Abendessen
19.30    Meditation im Sitzen, Gehmeditation, Widmung

Abreisetag: Sonntag, 14. Jänner, ca. 15.00 Uhr

06.00   Wecken
06.30   Achtsame Körperübungen
07.00   Motivation, Meditation im Sitzen
08.00   Frühstück
0900   Meditation im Sitzen, Gehmeditation, Meditation im Sitzen
11.00   Pause
11.30   Abschlussrunde
13.00   Mittagessen

            Packen

Nach dem Mittagessen führen wir noch Achtsames Arbeiten durch, um das Zentrum in einem ordentlichen Zustand für das nächste Retreat zu hinterlassen. Danke!

ab 15.00 Verabschieden und Heimreise

Was ist ein Retreat?

Wie verhalte ich mich bei einem Retreat?

Was soll ich mitnehmen?

All diese Fragen uvm. werden hier beantwortet: » Retreat FAQ.

Kontakt, Anmeldung & Kurs