Ruhiges Verweilen für Fortgeschrittene

    
   Ruhiges Verweilen [Konzentrierte Meditation, meditative Ruhe,  
   Shamatha (Skt.), shine (Tib.)]
   ist das Fixieren des Geistes (= des Bewusstseins) frei von Gedanken
   auf ein beliebiges Objekt über eine ausgedehnte Zeitspanne. 

   In diesem aufbauenden Kurs üben wir die Methodik der Konzentration
   anhand unterschiedlicher Objekte, wie Körper, Atem und Geist
   (Sinneswahrnehmungen, Chakras, Bewusst-Sein).




Wann:

Donnerstag, 20.00 – 21.15 Uhr (10 Termine)

Teilnehmeranzahl:
8 - 12
Leitung:
Manfred Klell
Ort:
Kostenbeitrag:
(freiwillige Spende)

freiwillige Spende für 10 Einheiten zwischen € 170,- bis € 120,- empfohlen (für die Erhaltung des Zentrums und Dana für die Kursleitung)

Kontodaten: Easybank, IBAN: AT89 1420 0200 1097 9901, BIC: EASYATW1, lautend auf „Verein zur Förderung Buddhistischer Werte“
Bei Überweisungen aus NICHT-EU-LÄNDERN bitte vorher mit uns Kontakt aufnehmen!

Jetzt anmelden.

Donnerstag, 20.00 - 21.15 Uhr (10 Termine)

 

Herbsttrimester 2018 Wintertrimester 2019 Frühjahrstrimester 2019

 

4. Oktober
11. Oktober
18. Oktober
25. Oktober
8. November
15. November
22. November
29. November
6. Dezember
13. Dezember

 

 

Im Wintertrimester findet kein
Kurs statt!

 

 

 

Kursinhalte:

  • Sitzhaltung
  • Atemübungen
  • Meditationsobjekte (Atem, Bewusst-Sein,
    Visualisationen, Energiezentren)
  • Mindern von Ablenkung und Trägheit
  • Mehren von Klarheit und Achtsamkeit
  • Stufen des ruhigen Verweilens (siehe Thangka)

 

Manfred Klell

Manfred Klell

Langjährige buddhistische Praxis, Einweihungen v. S.H. Dalai Lama, Kirti Tsenshab Rinpoche, Lama Zopa Rinpoche, Khentrul Rinpoche u.a.

Schnuppern ist nur bei der ersten Einheit des Meditationskurses möglich (empfohlene Spende € 17,- – € 12,-).
Ein späterer Einstieg ist nicht möglich, da der Kurs aufbauend ist.  



  • Bequeme Kleidung
Kontakt, Anmeldung & Kurs