Meditationswochenende

In diesem Meditationsretreat üben wir die Balance des Geistes zwischen Ruhe und Wachheit.

Dabei unterstützen uns Übungen für Atem und Körper.

 

Wann:

Fr. 10. - So. 12. Juli 2020

Teilnehmeranzahl:
8 - 15
Leitung:
Barbara Klell
Ort:
Kostenbeitrag:
(freiwillige Spende)

Spende für Hauskosten (Nächtigung und Verpflegung): empfohlen  € 120,- bis € 90,- (zu überweisen)

Spende für Retreatleitung: Dana (freiwilliges Geben) direkt an Barbara Klell in bar (empfohlen  € 120,- bis € 90,-)

Kontodaten: Easybank, IBAN: AT89 1420 0200 1097 9901, BIC: EASYATW1, lautend auf „Verein zur Förderung Buddhistischer Werte“
Bei Überweisungen aus NICHT-EU-LÄNDERN bitte vorher mit uns Kontakt aufnehmen!

Jetzt anmelden.

Barbara Klell

Langjährige buddhistische Praxis, Einweihungen v. S.H. Dalai Lama, Kirti Tsenshab Rinpoche, Lama Zopa Rinpoche, Garchen Rinpoche, Khentrul Rinpoche u.a.

Beispielhafter Tagesablauf

6:30

Wecken

7:00 – 8:00

Körper-u. Atemübungen auf der Terrasse mit anschließender Meditation in der Gompa

8:00

Frühstück

9.00 – 10.30

Meditation im Sitzen

10:30 – 11:00

Pause

11:00 – 12:30

Yoga

13:00

Mittagessen

14:30 – 16:00

Achtsames Arbeiten

16:00 – 16:30

Pause

16:30 – 18:00

Meditation im Sitzen

18:30

Abendessen

20:00 – 21:00

Meditation im Sitzen

Freitag, 10. Juli 2020

Bitte zwischen 16 und 17 Uhr anreisen.

» Anreise zum Kalachakra Kalapa Center

 

Anreise mit dem Zug nach Schwanberg:

S-Bahn von Graz HBF Richtung Wies/Eibiswald bis Station Schwanberg

Fahrplanauskunft

Vom Bahnhof Schwanberg besteht die Möglichkeit, mit dem Sammeltaxi (für nähere Infos: IstMobil_Südwest) direkt zum Kalachakra Kalapa Center mit der Haltestelle "Buddhistisches Zentrum" anzureisen. Das Taxi muss mindestens eine Stunde vorher bestellt werden.

Die Tarife sind:
bei einem Fahrgast: 14,30€
bei zwei bis drei Fahrgästen: 10,40€/Person
bei vier Fahrgästen: 6,50€/Person
Bei mehreren Bestellungen für dieselbe Uhrzeit wird ein Taxi geschickt.

Für die Bestellung: +43 123 500 4411



Der vorläufige Ablauf am Anreisetag:

16.30 – 17.30 Uhr: Zimmerzuteilung

18.00 – 18.30 Uhr: Hausführung und Organisatorisches

18.30 – 19.00 Uhr: Retreat-Richtlinien

19.00 – 20.00 Uhr: Abendessen

20.00 – 21.00 Uhr: erste Einheit mit Barbara Klell

Sonntag, 12. Juli 2020, ca. 14.30 Uhr

Nach dem Mittagessen (ca. 12.15 – 13.00) führen wir noch Achtsame Arbeiten durch, um das Zentrum in einem ordentlichen Zustand für das nächste Retreat zu hinterlassen.

Danke!

Was ist ein Retreat?

Wie verhalte ich mich bei einem Retreat?

Was soll ich mitnehmen?

All diese Fragen uvm. werden hier beantwortet: » Retreat FAQ.

Kontakt, Anmeldung & Kurs