Achtsamkeits-Yogakurs für Fortschreitende

Achtsamkeitsyoga bereichert Körper und Geist und führt zur natürlichen, inneren Balance. Mit einfachen, wirkungsvollen Übungen bewegen wir unseren Körper (Hatha). Dabei begegnen wir uns mit Achtsamkeit und Freundlichkeit, machen uns mit unserem Atem vertraut (Pranayama), lernen Entspannungstechniken (Jnana) und Meditation. So üben wir unser Bewusstsein zu stabilisieren und schenken uns geistiges und körperliches Wohlbefinden.

 

Wenn Sie bereits Erfahrungen in Yoga haben, sind Sie bei diesem Kurs richtig!

Wann:

Donnerstags, 18.30  19.45 Uhr (10 Termine)

Teilnehmeranzahl:
8 - 12
Leitung:
Gudi Sonderegger
Ort:
Kostenbeitrag:
freiwillige Spende zwischen € 170,- - € 110,- empfohlen (für die Erhaltung des Zentrums und Dana für die Kursleitung)

Kontodaten: Hypobank Steiermark, IBAN: AT275600020241086004, BIC: HYSTAT2G, lautend auf „Verein zur Förderung Buddhistischer Werte“
Bei Überweisungen aus NICHT-EU-LÄNDERN bitte vorher mit uns Kontakt aufnehmen!

Jetzt anmelden.

Donnerstags, 18:30 - 19:45 Uhr (10 Abende)

Herbsttrimester 2016 Wintertrimester 2017 Sommertrimester 2017
 

 

06. Oktober
13. Oktober
20. Oktober
27. Oktober
03. November
10. November
17. November
24. November
01. Dezember
15. Dezember
 
    12. Jänner
19. Jänner
26. Jänner
02. Februar
09. Februar
16. Februar
02. März
09. März
16. März
23. März
 
    30. März
06. April
20. April
27. April
04. Mai
11. Mai
18. Mai
01. Juni
08. Juni
22. Juni
 

 

Wir vertiefen, stabilisieren und verfeinern die Inhalte aus dem EinsteigerInnenkurs. Der Unterschied liegt in der Vertiefung der Wahrnehmung: „Wie viel Achtsamkeit schenke ich mir während den Übungen und bleibe mit meiner Aufmerksamkeit dabei?

 

Hathayoga: Einfache wirkungsvolle & achtsame Körperübungen.

 

Pranayama: Mit dem Atem vertraut werden - verschiedene Atemtechniken für Frische & Aktivierung, Zentrierung und Erholung & Stille.

Meditation: Mit meinem Bewusstsein im Körper ankommen, meine Wahrnehmung lenken und fokussieren, einfache Visualisierungen.

Entspannung: Regeneration und in die innere Ruhe gehen.


Ich habe einen Körper. Ich atme. Ich möchte mein Leben mit mehr Freude und Gelassenheit wahrnehmen.

 

 

 

Gudi Sonderegger

Zertifizierte Yogalehrerin,  Yogatherapeutin,  Yogakursleitungen in Rishikesh/Indien,  Meditationspraxis in Asien,
Biomedizinische Analytikerin

Schnuppern bei einer Einheit des Yogakurses für Fortschreitende ist nach Rücksprache mit Gudi Sonderegger möglich (0680 / 30 27 668 oder Mail an office@shedrupling.at).

Empfohlene freiwillige Spende: € 17,- bis  10,-

  • Bequeme Kleidung
  • Auflage für die Matte (rutschsicheres Handtuch o.Ä)
  • Matten sind vorhanden

 

 

Kontakt, Anmeldung & Kurs