Liebe Praktizierende! Liebe FreundInnen!

 

Mit dem Einzug der kalten Jahreszeit wird es in Kalapa etwas stiller. Auch dieses Jahr braucht unser Retreatzentrum wieder einige wichtige Reparaturmaßnahmen. Den neuen Holzboden in der Gompa konnten wir schon Dank tatkräftiger Hilfe beim letzten Achtsamen Arbeiten verlegen. Die Sanierung der undichten Kamine durch eine externe Firma steht noch bevor. Bitte schenkt diesbezüglich unserem Spendenaufruf Beachtung.

Noch vor der Weihnachtszeit haben wir einige interessante Veranstaltungen in She Drup Ling:

Die entspannende Wirkung der Körperachtsamkeit können wir bei der Feldenkrais-Arbeit mit Walter Hašek erfahren.

Das Anfang Dezember stattfindende Wochenendseminar "Eine tägliche Praxis etablieren" mit Manfred Klell kann uns helfen, unseren Alltag so zu gestalten, dass Veränderungen im Geist leichter möglich werden. Gleich im Anschluss daran feiern wir Sonntag nachmittags gemeinsam den Jahrestag des großen Meisters JE TSONGKAPA.

Weiters gibt es natürlich die Möglichkeit an regelmäßigen Veranstaltungen, wie Michael Aldrians Samstagsvorträge, dies Mal mit dem Thema "Sangha", den Meditationspraxisgruppen oder auch an Lu Jong teilzunehmen. Am Jahresende haben wir - wie jedes Jahr - noch einen besonderen Termin bei der Praxis der Weißen Tara: Die Gedenkpuja für die verstorbene Ehrwürdige Lore Dandl.

Zum Schmökern und Planen des nächsten Jahres haben wir eine Übersicht über die Retreats bis Ende August 2019 angehängt.

Alles Gute bis zum nächsten Wiedersehen!

 

Mögen alle Wesen glücklich sein!

 

Die Zentrumsorganisatoren von She Drup Ling Graz und des Kalachakra Kalapa Centers

  Dharmarad             

"Sich in Geduld zu üben bedeutet nicht,
dass wir anderen erlauben,
uns zu schaden."


SH Dalai Lama 

 

KKC Gompaboden alt 2018
Kaminsanierung Kalachakra Kalapa Center

Spendenaufruf für Projekte in Kalachakra Kalapa Center

Da wir bei allen Investitionen auf Spenden angewiesen sind, sind wir für jede Unterstützung dankbar, jede noch so kleine Gabe in Form einer Geldspende oder Mitarbeit leistet einen wertvollen Beitrag für den Fortbestand unserer Zentren. Das Dach unseres Retreat-Zentrums in Garanas wurde 2017 saniert, die Kamine wurden dabei aber nur optisch erneuert. Jetzt wurde die Undichtheit der Kamine festgestellt. Wir dürfen die Öfen im Yoga-Raum und im Speisezimmer nicht mehr anheizen. Um für den nächsten Retreat im Jänner 2019 wieder diese wohlige Wärme bieten zu können, steht dringend die Sanierung an. Es werden beide Kamine mit einem Edelstahlrohrsystem ausgestattet.
Kostenschätzung nach Angebot: € 6.000,-

Die Gompa war bis jetzt mit dem Teppichboden von der Kalachakra für den Weltfrieden 2002 ausgestattet. Da dieser schon in die Jahre gekommen ist, wurde der mit viel Segen ausgestattete Filzboden einem neuen Verwendungszweck zugeführt.
Materialkosten für 108 m²: € 5.000,-
Die Verlegung erfolgte beim Achtsamen Arbeiten zum Nationalfeiertag – Herzlichen Dank den tatkräftigen HelferInnen! 
 
Bitte Spenden Sie unter Kennwort „Kaminsanierung“ oder „Parkettboden“ auf unser Vereinskonto. Herzlichen Dank! 

Pujas und regelmäßige Übungsgruppen im SDL bzw. Stupa/Volksgarten

  • Sa. 17. Nov. - 8 Uhr: Weiße Tara Puja >>
  • Fr. 23. Nov. - 17.30: Grüne Tara Vollmond Puja am Stupa/Volksgarten >>
  • Sa. 24. Nov. - 8 Uhr: Weiße Tara Puja >>
  • Sa. 1. Dez. - 8 Uhr: Weiße Tara Puja >> 
  • So. 2. Dez. - TSONGKAPA TAG
  • Do. 6. Dez. - 17.30 Uhr: Schützer Puja >>
  • Fr. 7. Dez. - 17.30 Uhr: Chenrezig Neumond Puja >>
  • Sa. 8. Dez. - 8 Uhr: Weiße Tara Puja >>
  • Sa. 15. Dez. - 7 Uhr: Medizinbuddha Puja >>
  • Sa. 15. Dez. - 8 Uhr: Weiße Tara Puja >>

Montag: Offene Übungsgruppe  18.30-19.45 Uhr 
                ZEN Gastgruppe 19.30-21.45 Uhr
Dienstag: Vipassana Gastgruppe 18.15-19.45 Uhr
Donnerstag: Kalachakra-Tantra Praxisgruppe für Fortgeschrittene 18.30-19.45 Uhr
Freitag:
ZEN Gastgruppe 6.15-7.45 Uhr

Feldenkrais

Die Wahrnehmung des eigenen Körpers und seiner Bewegungen bilden bei der Feldenkrais-Methode den Ausgangspunkt, um Wahlfreiheiten zu schaffen und über die Körperwahrnehmung in einen tieferen Kontakt mit sich selbst zu finden.

Die Wirkung wird oft in einer gesteigerte Lebendigkeit und Energie spürbar, in einer Atembefreiung und dass der Körper sich müheloser aufrichtet und bewegt.

Information und Anmeldung 

  • Leitung: Walter Hašek
  • Zeit: Fr. 23. November 2018 von 16.00 – 19.00 Uhr
    Sa. 24. November 2018 von 9.30 – 12.30 und 15.00  – 18.00 Uhr
  • Ort: She Drup Ling Graz
Walter Hašek
Statue Buddha Shakyamuni

Vortrag und Seminar "Eine tägliche Praxis etablieren"

Die immer wieder kehrende Erfahrung von Leid in unserem Alltagsleben beruht auf unserem Festhalten an Konzepten von Ichbezogenheit, Anhaftung und Abwehr.

Durch die regelmäßige Praxis von analytischer und konzentrierter Meditation können wir einen Erfahrungsraum frei von Leid schaffen und diesen schließlich bis zum vollkommenen Glück der Erleuchtung ausweiten.

Manfred Klell gibt eine Einführung in dazu dienende tibetisch-buddhistische Methoden.

Information Vortrag und Anmeldung zum Seminar 

  • Leitung: Manfred Klell
  • Zeit: Vortrag: Fr. 30. November 2018 von 19.00 – 21.00 Uhr
    Seminar: Sa. 1. und 2. November 2018 von 9.30 – 17.00 Uhr und 9.30 – 14.00 Uhr
  • Ort: She Drup Ling Graz

Einführung in die Grundlagen des Buddhismus

Vortrag "Sangha: Die Gemeinschaft, große Interpreten, viele Schulen"

  • Die Gemeinschaft, die dritte Säule des Buddhismus

    • Die heilige Sangha und die weltliche Sangha
    • Mahasangha: die große Gemeinschaft
    • Esoterische Gemeinschaften

Der Vortrag wird mit einer kurzen Meditation abgeschlossen.

Information und Anmeldung

  • Leitung: Michael Aldrian
  • Zeit: Sa. 15. Dezember 2018 um 10 Uhr
  • Ort: She Drup Ling Graz
Buddha Shakyamuni Kopf
Nonne Gyurme Lhamo Lore Dandl

Lore Dandl Gedenkpuja

Im Rahmen der Weißen Tara Puja gedenken wir anlässlch des Todestages (28.12.12) unserer lieben MO ( Lore) und werden wieder zu ihrer Stimme vom Band singen.

keine Anmeldung erforderlich

Weitere Informationen

  • Zeit: Sa. 29. Dezember 2018, 8.00 Uhr mit anschließendem Tsok-Frühstück
  • Leitung: Michael Aldrian und Manfred Klell
  • Ort: Gompa - She Drup Ling Graz

Retreats 01 - 07/2019 im Kalachakra Kalapa Center:  

 Kalachakra Kalapa Center

KKC Stupa
KKC im Winter
KKC Winter Gebetsfahnen
KKC Morgensonne
Dieser Newsletter wird Ihnen ausschließlich mit Ihrem Einverständnis zugesandt. Wollen Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten, dann melden Sie sich über unten angeführten Link bitte ab.

Verein zur Förderung Buddhistischer Werte
Griesgasse 2, A-8020 Graz, Austria
+43 (0) 699 12 15 12 91, office@shedrupling.at

Mitgliedschaft | Mitarbeit | Fördern & Spenden | AGB | Impressum | Kontakt

Sie haben sich mit der Emailadresse bei unserem Newsletter angemeldet.
Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden, klicken Sie dazu nachfolgenden Link an ABMELDEN. Bei Fragen / Problemen stehen wir Ihnen jederzeit unter office@shedrupling.at zur Verfügung.