HAPPY LOSAR!
Liebe Dharma-FreundInnen, liebe Praktizierende!


Morgen, Freitag, 16. Februar beginnt das Tibetische Neujahr. Dazu sind wieder alle herzlich eingeladen. Es beginnt das Jahr des Hundes im Erdelement.

Gleich am nächsten Tag hält Michael Aldrian bei den Einführungen in die Grundlagen des Buddhismus am Samstag, 17. Februar einen Vortrag zum Thema Karma.

Im tief verschneiten Kalapa findet kommende Woche der Retreat mit Stephan Pende Wormland statt. Zu Ostern kommt Claudia Wellnitz, die manchen als Lehrende aus dem Studienprogramm bekannt ist, um uns die Beschäftigung mit emotionalen Anhaftungen Nahe zu bringen - in Verknüpfung mit der Praxis des Buddhas des Mitgefühls (Chenrezig).

Die Freunde von Vorträgen und Filmen kommen dieses Jahr bei den Tibet Tagen 2018 im März (Fr. 9. - So. 11.3.2018) sowohl - wie gewohnt im Filmzentrum im Rechbauerkino - als auch beim Bildervortrag von Bruno Baumann voll auf ihre Kosten. Natürlich gedenken wir der Niederschlagung des Aufstandes der Tibeter dieses Jahr wieder am Stupa.

Wer das Einführungswochenende mit den Vertiefungsabenden des Studienprogrammes zum Thema "Zuflucht" versäumt hat, kann beim 2. Wochenende von Francesca Paoletti ab 16. März noch dazustossen.

Speziell aufmerksam machen möchten wir euch diesmal noch auf den Besuch unseres Lu-Jong-Lehrers Tulku Lama Lobsang in Graz. Anmeldung bitte über Nangten Menlang International. Info und Anmeldung

Wir hoffen euch zahlreich bei den kommenden Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

Herzlichst und SARVA MANGALAM
(Mögen alle Wesen glücklich sein!)

Die Zentrumsorganisatoren von She Drup Ling Graz und des Kalachakra Kalapa Centers

 

GluecksknotenGluecksknoten

 

  

 

 

     

"Die Unwissenheit ist nicht unabänderlich mit der Natur des Geistes verwoben."

S.H. XIV. Dalai Lama

TIBET TAGE 2018

Fr. 9. bis So. 11. März 2018
In Kooperation mit dem Rechbauerkino finden anlässlich des Jahrestages des Tibet-Aufstandes von 1959 die Tibet-Tage statt.

Fr. 9. März 2018

18.30 Uhr Eröffnung mit Präsentation des diesjährigen Spendenprojektes "Friends of Lingshed" (http://www.lingshed.org)

anschließend

Himalaya, Le Village Suspendu
Dokumentarfilm, französische OV mit deutschen Untertiteln

Sa. 10. März 2018

17.00 Uhr Solidaritätskundgebung mit Tibet am Friedensstupa im Volksgarten

19.30 Uhr Bildvortrag "Tibet - Pilgerwege und Götterberge" von Bruno Baumann im AK-Saal
Kartenvorverkauf:  Zentralkartenbüro

So. 11. März 2018

15.00 Uhr The Nightingale of Tibet - Drapchi
Biografie-Spielfilm, Indien 2012, Originalfassung mit englischen Untertiteln

16.30 Uhr A Joyful Mind
Dokumentarfilm mit Mingyur Rinpoche, USA 2014, englische Originalfassung

18.30 Bildervortrag über Bhutan von Barbara Klell

19.30 Mandala Dokumentarfilm, Deutschland 2011

TIBET TAGE 2018 PROGRAMMFOLDER

 

Einführung in die Grundlagen des Buddhismus

Vortrag "Karma: Selbstverantwortung und die Wurzeln des Heilsamen" von Michael Aldrian

Ursachen und Bedingungen, die wir nicht beeinflussen können, ergeben den Hintergrund vor dem wir leben. Unsere Handlungen ziehen positive wie negative Auswirkungen nach sich. Es liegt in unserer Verantwortung, ob wir viel oder wenig Leid in diesem Leben erfahren.

Information und Anmeldung

  • Zeit: Sa. 17. Februar um 10 Uhr
  • Ort: She Drup Ling Graz
Fahne am Stupa Graz
Francesca Paoletti

STUDIENPROGRAMM "Buddhismus entdecken" -
Modul 5 "Zuflucht zu den Drei Juwelen"
mit Francesca Paoletti

Das Modul 5 geht am Fr. 16. März mit dem Vortrag "Inspiration, Vorbild, Zuflucht: wer war der Buddha?" und dem Wochenendseminar zum Thema Zuflucht zu den Drei Juwelen mit Francesca Paoletti vom Sa. 17. - So. 18. März weiter.

Information und Anmeldung

  Ort: She Drup Ling Graz

Retreats im Kalachakra Kalapa Center:

Kalapa Terrasse Anstrich neu
Pujas und regelmäßige Übungsgruppen im SDL bzw. Stupa/Volksgarten
Sylvia Wetzel

STUDIENPROGRAMM "Buddhismus entdecken" -
Modul 6 "Alles über Karma: mit Sylvia Wetzel im April 2018:

 „Von nichts kommt nichts – Handeln hat Ursachen und Folgen

Wir möchten bereits jetzt schon auf zwei Vorträge und das 3-tägige Seminarwochenende von Sylvia Wetzel zum Thema „KARMA“ aufmerksam machen.

Wir freuen uns sehr über die Zusage dieser erfahrenen und gefragten westlichen Dharma-Lehrerin zu uns nach Graz zu kommen. Sie wird Unterweisungen geben, Meditationen anleiten und durch praktische Übungen das Umsetzen dieses Themas in den Alltag erleichtern.

1.Vortrag: 
„Karma: Absichten, Ursachen und Folgen von Handeln“

Do. 19. April 2018, 19.00 – 21.00 Uhr
Ort: Hotel "Das Weitzer", Grieskai 12-14, 8020 Graz

3-tägiges Seminarwochenende: 
„Karma: Warum wir tun, was wir tun und wie es sich auswirkt“

Fr. 20. – So. 22. April 2018,

Fr + Sa. 10.00 -13.00 Uhr und 14.00 – 17.00 Uhr   
So. 10.00 – 14.00 Uhr

Ort: She Drup Ling Graz, Griesgasse 2, 8020 Graz

2.Vortrag:
Buddhistische Ethik im Alltag: Nicht verletzen“

Fr. 20. April 2018, 19.00 – 21.00 Uhr
Ort: Hotel "Das Weitzer", Grieskai 12-14, 8020 Graz

Informationen und Anmeldung

HINWEISE und Veranstaltungstipps:

  • Lama Tulku Lobsang kommt nach Graz in den STEIRERHOF, Jakominiplatz 12:

    Dienstag, 20.3.2018, 19:00 - 20:30 Uhr
    Abendvortrag Yogische Körperübungen der Tibeter
    Info und Anmeldung

  • Mittwoch, 21.3.2018, Ganztagsseminar, 10:00 – 16:30 Uhr
    Seminar Lu Jong – Tibetisches Heilyoga
    Info und Anmeldung

  • Pilgerreise nach Bhutan in das "Land des Drachen" mit Jürgen Manshardt vom Mo. 13. - Mo. 27. April 2018
    Nähere Informationen

Dieser Newsletter wird Ihnen ausschließlich mit Ihrem Einverständnis zugesandt. Wollen Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten, dann melden Sie sich über unten angeführten Link bitte ab.

Verein zur Förderung Buddhistischer Werte
Griesgasse 2, A-8020 Graz, Austria
+43 (0) 699 12 15 12 91, office@shedrupling.at

Mitgliedschaft | Mitarbeit | Fördern & Spenden | AGB | Impressum | Kontakt

Sie haben sich mit der Emailadresse bei unserem Newsletter angemeldet.
Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden, klicken Sie dazu nachfolgenden Link an ABMELDEN. Bei Fragen / Problemen stehen wir Ihnen jederzeit unter office@shedrupling.at zur Verfügung.