Liebe Freundin, lieber Freund!

 

Wir hoffen, es geht dir gut!

Wir hoffen, du kannst der momentanen Situation der sozialen Isolation positive Seiten abgewinnen!

Bis auf Weiteres sind ALLE Veranstaltungen unserer Zentren She Drup Ling und Kalachakra Kalapa Center ausgesetzt, es finden keine Gruppen, keine Kurse, keine Rituale und keine Retreats statt, siehe auch die „ÖBR Mitteilung: Veranstaltungs-Stopp“ auf der Einstiegsseite unserer Website.

In der buddhistischen Praxis spielt der RÜCKZUG, der RETREAT, eine besondere Rolle zum Lösen von den Verblendungen, von der Anhaftung an den Erscheinungen und am Selbst, von der Angst etc. In diesem Sinne bietet uns der Rückzug, jetzt als Quarantäne bezeichnet, die Chance, uns nach Wegfall vieler „Spaßfaktoren“ auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Das ist einerseits die Beruhigung unseres Geistes in Meditation, indem wir das Anhaften an Erscheinungen und Konzepten lösen und den Geist in seiner nicht-konzeptionellen Natur ruhen lassen, was unsere Weisheit fördert. Andererseits können wir Mitgefühl und Bodhicitta entwickeln, indem wir wünschen, dass alle Wesen frei sein mögen von Leid und dass alle Wesen letztlich die einzige Rettung vor allem Leid erfahren mögen, die vollständige Erleuchtung.

Die Praxis von Ritualen mit Visualisationen und Rezitationen schafft eine Verbindung mit dem Erleuchteten Bewusstsein in der Form von Heiligen oder Buddhas. Um dir die Möglichkeit zur Praxis zu erleichtern, haben wir auf unserer Website bei den Ritualen und Festen die wichtigsten Ritualtexte aktualisiert und online gestellt. Diese kannst du gegen eine Spende gerne downloaden und dann zu Hause praktizieren. Du kannst alleine praktizieren und kannst dich trotzdem mit allen anderen verbunden fühlen, die auch zu den planmäßigen Zeiten die entsprechenden Rituale praktizieren. Für die Praxis empfehlen wir besonders den Medizinbuddha und die Heilige Corona, Schutzpatronin gegen Seuchen.

Empfehlungen unserer Meister, wie jeder Praktizierende diese herausfordernde Zeit nützen kann, haben wir diesem Newsletter angeschlossen.

Bei der Generalversammlung des Vereins zur Förderung Buddhistischer Werte am 8.3.2020 wurde näher besprochen, dass wir heuer 25 Jahre She Drup Ling (SDL) und 20 Jahre Kalachakra Kalapa Center (KKC) feiern, ein sehr erfreulicher Anlass. Leider hat der Verein über die letzten zwölf Jahre durchschnittlich einen jährlichen Verlust von ca. 11.000 € eingefahren, dies unabhängig von der Anzahl und Größe der Kurse und Retreats. Weder decken die Kurse und Veranstaltungen in SDL den laufenden Betrieb noch die Retreats den in KKC. Wir konnten bisher die Verluste durch Spenden und Rücklagen decken. Diese Rücklagen sind jetzt aber aufgebraucht und die Spendenfreudigkeit nimmt ständig ab.

Die Lage ist sehr ernst und wenn wir unsere Zentren nächstes Jahr noch weiterführen wollen, sind unbedingt deutliche organisatorische und finanzielle Änderungen nötig, siehe dazu unser Schreiben „Newsletter: Offener Brief zur Fortführung unserer Zentren“ und auf der Einstiegsseite unserer Website .

Wir wenden uns heute mit der Bitte an dich, die Aktivitäten des Vereins intensiver zu unterstützen um den Fortbestand unserer beiden Zentren zu sichern!

 

Tashi Delek! Glück und Wohlergehen

 

 

Barbara Klell   Silvia Freidinger  Manfred Klell

Der Vorstand

 

Medizinbuddha 

 

HEILIGER MEDIZINBUDDHA
HEILENDER BUDDHA-ASPEKT

Tayata om bekanze bekanze
maha bekanze radza samudgate soha

Glueckssymbol Fische

Glueckssymbol Fische

 


 

 

 

 

 

Dharmarad 

 

 

 

 

 

 

 

HEILIGE CORONA
SCHUTZPATRONIN GEGEN SEUCHEN
(Pfarrkirche St. Corona am Wechsel)

Seine Heiligkeit der 14. Dalai Lama

Seine Heiligkeit der Dalai Lama empfiehlt:

die Rezitation des Tara Mantras

OM TARE TUTTARE TURE SOHA:

https://www.youtube.com/watch?v=sicKxKSqiAI

Lama Zopa Rinpoche empfiehlt:

eine Reihe von Ritualen und die Rezitation der Mantras der Vajra Rüstung und des Schwarzen Manjushri:

https://fpmt.org/lama-zopa-rinpoche-news-and-advice/advice-from-lama-zopa-rinpoche/lama-zopa-rinpoche-offers-advice-to-protect-from-the-coronavirus/

Lama Zopa Rinpoche
Khentrul Rinpoche

Khentrul Rinpoche empfiehlt:

ebenfalls Rituale und die Rezitation des Mantras

OM VAJRA PHAT SAMANTHA SOHA

https://www.youtube.com/watch?v=egVN63eKffg

Dieser Newsletter wird Ihnen ausschließlich mit Ihrem Einverständnis zugesandt. Wollen Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten, dann melden Sie sich über unten angeführten Link bitte ab.

Verein zur Förderung Buddhistischer Werte
Griesgasse 2, A-8020 Graz, Austria
+43 (0) 699 12 15 12 91, office@shedrupling.at

Mitgliedschaft | Mitarbeit | Fördern & Spenden | AGB | Impressum | Kontakt

Sie haben sich mit der Emailadresse bei unserem Newsletter angemeldet.
Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden, klicken Sie dazu nachfolgenden Link an ABMELDEN. Bei Fragen / Problemen stehen wir Ihnen jederzeit unter office@shedrupling.at zur Verfügung.